Die Rückseite des Umschlags:

Weiter zur Leseprobe
(Weiter zur Leseprobe.)

...Aber es muss doch ein Buch geben, das sich mit dieser zupackenden Spielerei lustvoll und erotisch beschäftigt, in einer Sprache, die erregt, ohne in Obszönitäten zu ersticken. Ein Buch, bei dem die phantasievollen sexuellen Variationen eingebettet sind in eine gut strukturierte Handlung, die spannend, klug durchdacht und noch dazu witzig ist (streckenweise wenigstens). DIE VERFEINERUNG von Michael Domas erfüllt alle diese Wünsche.

Karin Aderhold in Tip, Berlin

©2004 by Patrick Momin